Richtlinien für Facebook-Veranstaltungen

Vevents übernimmt gerne deine öffentlichen Veranstaltungen aus Facebook. Kontaktiere uns dafür bitte über unser Kontaktformular oder per Facebook.

Dein Vevent muss natürlich zum Thema »veggie/vegan« passen bzw. eng mit dem Thema verbunden sein – z.B. Schutz der Umwelt.

Damit sich Teilnehmer auch unabhängig von Facebook anmelden können, ist es wichtig, den Benutzern einen entsprechenden Link zur Anmeldung  bzw. zur Reservierung anzubieten – z.B. auf doodle.comdoo.net oder auf einer Webseite mit Anmeldeformular.

Erstelle eine passende Facebook-Veranstaltung

Damit dein Vevent optimal angezeigt werden kann, beachte bitte die folgenden Richtlinien, wenn du eine Veranstaltung auf Facebook hinzufügst. Nur so können wir deine Veranstaltung aufnehmen und diese auf unserer Webseite (vevents.info) zeigen.

Veranstaltungsfoto

Wähle ein Foto oder Video im Format 1,9:1 oder mit einer Auflösung von 1200 x 628 Pixel. Im Bild selber sollte möglichst kein oder nur wenig Text enthalten sein.

WICHTIG: verwende nur ein Foto oder Bild, zu welchem du auch ein Verwendungsrecht besitzt. Zudem muss in der Beschreibung auch immer die Bildquelle angegeben sein (siehe Beispiel-Beschreibung).
Name der Veranstaltung:

Name der Veranstaltung
Gib deiner Veranstaltung einen kurzen, sympathischen und eindeutigen, nicht zu allgemeinen Namen:
Veganer Stammtisch Vegan-Treffen Vorarlberg
Anfänger-Kochkurs vegan Kochkurs: „Vegan für Einsteiger“
Vermeide unnötige Sonderzeichen oder GROSSSCHREIBUNG:
*** Vortrag: TIERETHIK & -RECHTE *** Vortrag: „Tierethik und -rechte“
Führe die Art der Veranstaltung voran, wenn dies ansonsten nicht klar ist:
„Cowspiracy“ Film: „Cowspiracy“
Vermeide Bemerkungen im Titel – diese gehören in die Details:
Kochkurs: „Süß und vegan“ RESERVIERUNG! Kochkurs: „Süß und vegan“
Veranstaltungsort

Gib den genauen Ort oder einen Treffpunkt an. Führe die Details zur Location in der Beschreibung auf.

Beginn – Ende

Wann beginnt die Veranstaltung und wie lange dauert sie?

Beschreibung

Beschreibe deine Veranstaltung mit allen relevanten Informationen. Gibt es etwas Wichtiges zu sagen? Nötige Reservierung / Kartenvorverkauf? Dann führe dies bitte in GROSSSCHREIBUNG gleich am Anfang auf.

Gib zudem am Ende der Beschreibung immer die Quelle des Bildes an das du verwendet hast, auch wenn du selber der Urheber bist!

Verwende gerne auch Hash-Tags (wie #Vevents), damit auch wir deine Veranstaltung besser finden 😉

Beispiel einer Beschreibung:

KOSTENLOSE TEILNAHME – VERBINDLICHE RESERVIERUNG: Eintrittskarten-Link

Sei auch du dabei bei unserer veganen Wanderung mit anschließendem veganen Essen (ab 18:00).
Wir treffen uns um 14:00 Uhr vor dem „Bödele Alpenhotel“ und starten unsere leichte Wanderung in Richtung …

Quelle Bild: Nina Uhlíková / pexels.com

#VeganWandernVorarlberg #Vevents

Keywords

Verwende passende Keywords, damit deine Veranstaltung auf Facebook durch die passenden TeilnehmerInnen gefunden wird – z.B.: Veganismus, Vegetarismus, Wandern, …

Eintrittskarten-URL

Gib hier eine URL zur Anmeldung, Reservierung oder zum Bezug von Eintrittskarten an – z.B. einen Link zu deiner Veranstaltung auf Doodle, auf eine Webseite mit Anmeldeformular, etc.

Ist der Eintritt frei? Dann hake dies ebenfalls an.

Beispiel einer Facebook-Veranstaltung

Beispiel Facebook-Event